Allgemeinen Geschäftsbedingungen von ReifenDirekt.at

Stand Januar 2016

§ 1 Vertragsabschluss/Bestellvorgang/Speicherung des Vertragstextes

Sie haben mit Hilfe unserer Internetportale die Möglichkeit, die dort aufgeführten Artikel per Internetformular oder per Fax bzw. Telefon zu bestellen. Sofern Sie die in dem Bestellvorgang verlangten Angaben gemacht haben und diese Bestellung abschicken, geben Sie uns gegenüber ein verbindliches Angebot ab \x{2013} Telefon-, Fax- und Internetbestellungen entfalten hierbei rechtlich die gleiche Wirksamkeit. Mit der Bestellung erklären Sie verbindlich, diese AGB zu akzeptieren und die bestellten Artikel erwerben zu wollen. Den Zugang Ihrer Bestellung werden wir durch eine Eingangsbestätigung bestätigen; diese Eingangsbestätigung stellt keine Annahme der Bestellung dar. Der Vertrag kommt erst mit Zusendung der von Ihnen bestellten Ware zustande. Sie können und sollten unsere AGB sowie die Eingangsbestätigung bei sich speichern und/oder ausdrucken. Die Vertragsdaten werden von uns nicht vollständig gespeichert. Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist Deutsch.

Wenn Sie das gewünschte Produkt ausgewählt haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons In den Einkaufswagen in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Einkaufswagens können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons Einkaufswagen unverbindlich ansehen. Durch klick auf Anzahl ändern kann die Anzahl der Produkte geändert werden oder die Produkte können hier aus dem Warenkorb entfernt werden indem man das Bild neben dem Preis anklickt. Die Änderungen werden mit einem Klick auf Änderungen speichern gespeichert. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button Zur Kasse. Es können nun auch noch Änderungen im einkaufswagen vorgenommen werden durch Anklicken des Buttons Einkaufswagen ändern. Mit dem Klick auf Zu Schritt 2 erklären Sie sich mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Widerrufsrecht und den Datenschutzerklärung einverstanden. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein und wählen bzw. tragen die Lieferadresse ein und klicken auf Zu Schritt 3. Nach Auswahl der Art der Zahlung gelangen Sie auf der eite auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Durch Betätigung des \x{201e}Zurück-Pfeiles\x{201c} des Browsers bzw. anklicken des Buttons ändern  neben den persönlichen Informationen oder geählten Zahlungsweise können Sie die Eingaben korrigieren/ändern. Der Bestellvorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browsers abbrechen. Über den Button Bestellung abschicken schließen Sie den Bestellvorgang ab.Details zum Bellaublauf und Bestellvorgang entnehmen Sie bitte den Kategorien Hilfe beim Bestellen und Fragen rund um die Bestellung. Haben Sie Schwierigkeiten beim Bestellvorgang? Wir helfen gerne. Bitte schicken Sie eine Beschreibung Ihres Problems an kundenservice@delti.com oder rufen Sie uns an: +49 (0)511-93634960

§ 2 Allgemeine Lieferungs- und Zahlungsbedingungen

Wir verkaufen über ReifenDirekt.at ausschließlich an Verbraucher/Konsumenten mit Wohnsitz in Österreich. Möchten Sie Reifen oder andere Artikel ins Ausland geliefert haben, dann beachten Sie bitte die besonderen Bedingungen.

Die Verrechnung erfolgt in Euro.

Informationen zu den Verpackungs- und Versandkosten sowie zu den Zahlungsbedingungen entnehmen Sie bitte den Lieferungs- und Zahlungsbedingungen des jeweiligen Internetportals. Für Lieferungen ins Ausland behalten wir uns vor, die Auswahl der Zahlungsweisen gegebenenfalls einzuschränken.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Beim Versand der Ware geht die Gefahr für den Verlust oder die Beschädigung der Ware erst auf den Verbraucher über, sobald die Ware an den Verbraucher oder an einen von diesem bestimmten, vom Beförderer verschiedenen Dritten abgeliefert wird.

§ 3 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Delticom AG, Brühlstraße 11, 30169 Hannover
E-Mail: Ruecksendung@delti.com oder
Fax: +49 (0)511-87989071 oder Telefon: +49 (0)511-93634960

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular auf unserer Webseite herunterladen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

§ 4 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir holen die Waren ab. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt bei Leistungen der Option "Fertig Montiert" (Kauf von Reifen inklusive Montage am Fahrzeug bei einem unserer Montagepartner) vorzeitig, wenn der Vertrag auf Ihren ausdrücklichen Wunsch hin von beiden Seiten vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Das Widerrufsrecht ist für Waren ausgeschlossen, die nach Kundenspezifikation ausgeführt werden. Darunter fallen alle Lieferungen von Kompletträdern, die wir nach Ihren Wünschen produzieren.

-Ende der Widerrufsbelehrung-

§ 5 Ihr 30-tägiges Rückgaberecht

Wir wollen, dass Sie mit allen unseren Lieferungen zufrieden sind. Daher können Sie alle bei uns gekauften Artikel innerhalb von 30 Tagen stornieren. Diese Zusage geht über die gesetzlichen Bedingungen hinaus, wonach Ihnen ein Widerrufsrecht nur innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Artikel gewährt wird. Ausgenommen von unserem freiwilligen 30-tägigen Rücknahmeangebot sowie von der gesetzlichen Widerrufsmöglichkeit sind Lieferungen von Artikeln, die nach Kundenspezifikation ausgeführt werden. Darunter fallen unter anderem alle Lieferungen von Kompletträdern, die wir individuell für jeden einzelnen Kunden herstellen. Die Rücknahme von Kompletträdern erfolgt ohne rechtliche Verpflichtung seitens der Delticom und ausschließlich gegen Zahlung der hiermit vertraglich vereinbarten Handling-Kosten in Höhe von pauschal 120,00 Euro (Schweiz: 160 CHF) je 4 Stück Kompletträder.

Bitte benutzen Sie unsere Transportverpackung. Schützen Sie die Artikel gegen Schäden. Reifen sind in sauberem Zustand versandfertig zu machen und zu je zwei Reifen zu bündeln. Sichern Sie bitte insbesondere bei Kompletträdern die Front- und Rückseite mit ausreichend Pappe und mit Paketband. Bei Schäden durch unsachgemäße Bedienung oder mangelhafte Verpackung bei der Rücksendung behalten wir uns vor, Ersatzansprüche geltend zu machen. Die Transportunternehmen werden nur Artikel mit ausreichender Verpackung annehmen.

§ 6 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an sämtlichen von uns gelieferten Artikeln vor, bis alle unsere Forderungen gegen Sie oder gegen denjenigen, der die Artikel angenommen hat, erfüllt sind. Dies gilt auch für künftig entstehende Forderungen. Zur Geltendmachung unseres Eigentumsvorbehalts sind wir berechtigt, die sofortige Herausgabe der Artikel unter Ausschluss jeglichen Zurückbehaltungsrechts zu verlangen, es sei denn, es handelt sich um rechtskräftig festgestellte oder unbestrittene Gegenansprüche.

§ 7 Informationen über Kundendienst und geltende Gewährleistungsbedingungen

Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von 2 Jahren auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche. Falls es wider Erwarten mit Ihrer Bestellung zu Problemen kommen sollte, wenden Sie sich bitte an info@delti.com.

Die Internetseiten werden in der jeweils von uns für gut befundenen Gestaltung angeboten. Wir gewährleisten nicht, dass die Internetseiten Ihren Anforderungen entsprechen und zu jeder Zeit ohne Unterbrechung, zeitgerecht, sicher und fehlerfrei zur Verfügung stehen. Die Nutzung der Internetseiten erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Insbesondere übernehmen wir keine Haftung bezüglich der Ergebnisse, die durch die Nutzung der Internetseiten erzielt werden können, und für die Richtigkeit der im Rahmen der Internetseiten erhaltenen Informationen.

Wir behalten uns vor, einen höherwertigen Reifen, das heißt einen Reifen mit einer höheren Traglast (Loadindex) oder einem höheren Geschwindigkeitsindex (Speedindex), zu liefern.

§ 8 Schutz des geistigen Eigentums

Die Texte, Bilder, Sounds, Grafiken, Animationen und Videos sowie deren Anordnung auf unseren Internetseiten unterliegen dem Schutz des Gesetzes über Urheberrecht und anderen Schutzgesetzen. Der Inhalt dieser Internetseiten darf nicht kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Einige unserer Internetseiten enthalten außerdem Bilder, die dem Urheberrecht Dritter unterliegen. Soweit nicht anders angegeben, sind alle Markenzeichen auf unseren Internetseiten markenrechtlich geschützt. Durch unsere Internetseiten wird keine Lizenz zur Nutzung des geistigen Eigentums von uns oder Dritten erteilt.

§ 9 Informationspflichten

Bei der Registrierung müssen Sie Angaben zu Ihrer Anschrift und Person machen; diese in dem Bestellvorgang verlangten Angaben werden wir für Sie speichern. Selbstverständlich können Sie die Daten bei der Bestellung oder auch später unter "Meine Bestellungen" oder "Kontakt" (je nach Internetseite) ändern. Nach der Registrierung erhalten Sie ein Passwort und eine Bezeichnung für Ihren Account. Sie müssen sicherstellen, dass das Passwort und der Account keinem Dritten zugänglich gemacht werden. Sie sind verpflichtet, Delticom unverzüglich über jede missbräuchliche Benutzung Ihres Passwortes oder Accounts zu unterrichten. Beide Vertragsparteien können Ihren Account jederzeit ohne Angabe von Gründen kündigen. In diesem Fall wird Delticom Ihren Account und alle gespeicherten Daten stilllegen oder löschen.

Newsletter: Sie erhalten unsere Newsletter nur nach Zustimmung, bzw. Anmeldung und Bestätigung. Sie können die Zusendung unseres Newsletters auch nach der Anmeldung jederzeit abbestellen, indem Sie sich an die Mailadresse im Impressum wenden oder auf den Link zum Abmelden am Ende jedes Newsletters klicken.

Informationen zu Datenschutz bzw. Cookies finden Sie hier.

Um die PDF-Datei lesen zu können, benötigen Sie den Acrobat Reader

Unsere Anschrift

Delticom AG
Brühlstr. 11
30169 Hannover
Deutschland

So erreichen Sie uns

Telefon: 0800REIFEN (0800-734336) - FREECALL
Telefax: +49 (0) 511 336116-44
Infos und Datenauskünfte unter E-Mail: info@delti.com
Internet: www.delti.com

Falls es wider Erwarten mit Ihrer Bestellung zu Problemen kommen sollte, wenden Sie sich
bitte an beschwerden@delti.com

Unternehmensinfo

Aufsichtsratsvorsitzender: Rainer Binder
Vorstand: Susann Dörsel-Müller, Philip von Grolman, Thierry Delesalle, Andreas Prüfer
Sitz der Gesellschaft: Hannover
Registergericht: AG Hannover HRB 58026
USt-IdNr.: AT U61491013

Streitschlichtung:

Wir verpflichten uns, in Streitfällen am Schlichtungsverfahren des Internet Ombudsmann teilzunehmen:

www.ombudsmann.at
Internet Ombudsmann
Margaretenstraße 70/2/10
A-1050 Wien

Nähere Informationen zu den Verfahrensarten unter www.ombudsmann.at oder in den jeweiligen Verfahrensrichtlinien:

Verfahrensrichtlinien des Internet Ombudsmann für die alternative Streitbeilegung nach dem AStG (AStG-Schlichtungsverfahren)


Richtlinien für das Schlichtungsverfahren beim Internet Ombudsmann außerhalb des Anwendungsbereichs des AStG (Standard-Verfahren)


Für die Beilegung von Streitigkeiten mit unserem Unternehmen kann auch die OS-Plattform genutzt werden: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Unsere E-Mail-Adresse: info@delti.com

Anwendbares Recht, Gerichtsstand:

Die Vertragspartner vereinbaren die Anwendung österreichischen Rechts. Hat der Verbraucher im Inland seinen Wohnsitz oder seinen  gewöhnlichen Aufenthalt oder ist er im Inland beschäftigt, so kann für eine Klage gegen ihn nur die Zuständigkeit des Gerichtes begründet werden, in dessen Sprengel der Wohnsitz, der gewöhnliche Aufenthalt oder der Ort der Beschäftigung liegt; dies gilt nicht für Rechtsstreitigkeiten, die bereits entstanden sind.

© 1999-2016 by Delticom / ReifenDirekt.at