Wir verwendet Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK
ico 0800-REIFEN
  • 0
  • 1
  • Häufig gestellte Fragen

    1. Ich habe zwei Reifen mit und 2 Reifen ohne Label bekommen. Ist die Qualität unterschiedlich?
    2. Darf ich einen Reifen mit Label und einen ohne auf einer Achse fahren?
    1. Ich habe zwei Reifen mit und 2 Reifen ohne Label bekommen. Ist die Qualität unterschiedlich?

      Ab 1. November 2012 müssen alle Reifen, die nach dem 1. Juli 2012 hergestellt werden, mit dem Label versehen sein bzw. eine eindeutige Zuordnung der Label-Daten zu den ausgestellten Reifen ermöglichen. Die Reifenhersteller garantieren entsprechend, dass auch Reifen derselben Artikelnummer, die vor dem 01. Juli 2012 produziert worden sind, die gleiche Qualität aufweisen wie die Reifen mit Label. Das Label ist bei diesen Artikeln zwar nicht direkt am Reifen zu finden, aber ReifenDirekt.at informiert Sie in der Detailansicht jedes betroffenen Artikels über die zugehörigen Klassifizierungen im Rahmen des EU-Reifenlabels. Die Kennzeichnung erfolgt auf Artikelebene, das heißt jeder Artikel bekommt ein eigenes Label. Zusätzlich werden die jeweiligen Angaben auf der oder begleitend zur Rechnung versandt.

    2. Darf ich einen Reifen mit Label und einen ohne auf einer Achse fahren?

      Ja. Die Reifenhersteller garantieren, dass Reifen der selben Artikelnummer, die vor dem 01. Juli 2012 produziert worden sind, die gleiche Qualität aufweisen wie die Reifen mit Label. Das Label ist bei diesen Artikeln zwar nicht direkt am Reifen zu finden, aber ReifenDirekt.at informiert Sie in der Detailansicht jedes betroffenen Artikels über die zugehörigen Klassifizierungen im Rahmen des EU-Reifenlabels. Die Kennzeichnung erfolgt auf Artikelebene, das heißt jeder Artikel bekommt ein eigenes Label. Zusätzlich werden die jeweiligen Angaben auf der oder begleitend zur Rechnung versandt.

    ReifenDirekt.at Ein Angebot der Delticom AG 101
    x