Bestellstatus x
Abmelden

0720884410   0720884410

Häufig gestellte Fragen

  1. Was bedeutet IBAN? 
  2. Können Sie mir garantieren, dass die Preise nicht steigen? 
  3. Sind in den Preisen MwSt. und Versandkosten bereits enthalten?
  4. Ist der Zahlungsverkehr mit Kreditkarte sicher?
  5. Wie kann ich bei Ihnen bezahlen?
  6. Was bedeutet "Bonitätsprüfung"? 
  1. Was bedeutet IBAN? 

    Die Abkürzung IBAN steht für 'International Bank Account Number'. Diese setzt sich in Österreich aus dem 2-stelligen Ländercode 'AT', einer 2-stelligen Prüfziffer, der 5-stelligen Bankleitzahl (z.B. 31000) und der 11-stelligen Kontonummer zusammen, wobei kürzere Kontonummern durch Nullen ergänzt werden. (Während in Österreich die IBAN aus 20 Ziffern besteht, kann sie in anderen Ländern bis zu 30 Stellen betragen). Vorteil der IBAN ist, dass durch die einheitliche Kodierung falsch angegebene Kontonummern schnell erfasst und Zahlungsverzögerungen vermieden werden. Unterschiede gibt es hinsichtlich der Papier- und elektronischen Formate. Beim Papierformat wird die Bezeichnung 'IBAN' vor die Nummer gestellt und eine Aufteilung in 4er Blöcken vorgenommen, während bei der elektronischen Überweisung die Ziffern zusammen geschrieben werden. Beispiel Papierformat: IBAN AT89 3705 0299 1234 5678. Beispiel elektronisches Format: AT893705029912345678. Da die weltweite Umstellung auf einen neuen Standard voraussichtlich noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird, sollten Sie zunächst noch weiterhin den SWIFT/BIC-Code der Bank des Empfängers angeben.

  2. Können Sie mir garantieren, dass die Preise nicht steigen? 

    Die Preise auf dem internationalen Reifenmarkt sind abhängig von Angebot und Nachfrage\ die täglichen Kursschwankungen z.B. zwischen Dollar und EUR wirken sich unmittelbar auf die Reifenpreise aus. Delticom bemüht sich dabei um den jeweils besten Preis für Sie! Den garantierten Preis können Sie unseren geltenden Angeboten entnehmen.

  3. Sind in den Preisen MwSt. und Versandkosten bereits enthalten?

    In den angezeigten Preisen sind bei Reifen die MwSt. und die Versandkosten innerhalb Österreichs bereits enthalten. Die aktuellen Lieferungs- und Zahlungsbedingungen finden Sie hier.

  4. Ist der Zahlungsverkehr mit Kreditkarte sicher?

    Ja! Es sei denn, Sie gewähren Unbefugten Zugang zu Ihren Kreditkartendaten. Es gibt mittlerweile viele Händler, die Ihre Kreditkartendaten optimal verschlüsseln, so dass ein Missbrauch Ihrer Daten auf dem Weg zwischen Ihrem Computer und dem Empfänger nicht möglich ist. Unsere Verschlüsselung - SSL - Secure Socket Layer - gilt als die derzeit Beste.

  5. Wie kann ich bei Ihnen bezahlen?

    Wir bieten Ihnen die Zahlung per Einzugsermächtigung, auf Rechnung, per sofortÜberweisung, per Kreditkarte oder Überweisung an.

    - Zahlung per Einzugsermächtigung (Lastschriftverfahren) Die Einzugsermächtigung ist insbesondere für solche Kunden von Vorteil, die öfter bestellen, da hierbei das ständige Ausfüllen von Überweisungen entfällt.

    Achtung: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei Alufelgen und Alu-Kompletträder diese Zahlungsart nicht anbieten können.

    - Zahlung per sofortÜberweisung: Sie bezahlen einfach, sicher und schnell direkt mit Ihrem Online-Bankkonto.

    - Zahlung per Kreditkarte: Hierfür geben Sie bitte Ihre Kartennummer und deren Gültigkeitsdauer an. Nach Überprüfung Ihrer Daten wird sofort die Lieferung der bestellten Artikel veranlasst.

    - Vorauszahlungen per Überweisung: bei dieser Zahlungsart bezahlen Sie, bevor Sie die Ware erhalten. Hierbei haben Sie nicht die Möglichkeit, die Ware vor dem Bezahlen auf Mängel zu untersuchen.

    - Zahlung per PayPal: Zahlen Sie einfach und sicher via PayPal an paypal_eur@delti.com.

    - Revolut: Zahlen Sie einfach und schnell, indem Sie Ihre Revolut-Karte beantragen

    - Nachnahme: Für PKW-Reifen bieten wir zusätzlich Nachnahme an. Hierfür fällt eine Versand/Bearbeitungsgebühr von 15,- Euro pro Bestellung an.

  6. Was bedeutet "Bonitätsprüfung"? 

    Wir prüfen eingehende Bestellungen, um anhand der angegebenen Daten Adressfehler oder sonstige Probleme, die eine ordnungsgemäße Auslieferung verhindern oder verzögern würden, schon im Vorfeld erkennen zu können. Bei Zahlungsarten, bei denen wir in Vorleistung treten (Rechnung, Lastschrift bzw. Bankeinzug), zählt zu den Vorsorgemaßnahmen auch die standardmäßig durchgeführte Bonitätsüberprüfung, die wir bei der CRIF GmbH in München (Hotline: +43 1 897 42 44 0) durchführen.