Bestellstatus x
Abmelden

0720884410   0720884410

Häufig gestellte Fragen

  1. Aktive Sicherheitsmerkmale
  1. Aktive Sicherheitsmerkmale

    Aktive Sicherheitsmerkmale
    Aktive Sicherheitsmerkmale dienen der Vermeidung von Unfällen. Sie splitten sich in weitere Unterpunkte auf, z. B. in Fahrsicherheit und das Ergebnis einer harmonischen Fahrwerksauslegung hinsichtlich Lenk-, Federungs- und Bremsreaktionen eines Fahrzeugs. Das Fahrverhalten sollte für den Fahrer stets kalkulierbar und leicht beherrschbar sein. Konditionssicherheit, beschreibt eine möglichst geringe Belastung der Insassen durch das Schwingungen des Fahrzeugs, die Geräusche von Fahrwerk und Motor, sowie die klimatischen Einflüsse. Alle Belastungsarten sollten möglichst gering sein, um ein Fehlverhalten des Fahrers durch Konditionsschwächen zu reduzieren. Die Wahrnehmungssicherheit erhöht und verbessert sich durch eine entsprechend gute Auslegung der Beleuchtungseinrichtungen am Fahrzeug, sowie durch optimale Sichtverhältnisse (Rundumsicht, gute Sicht nach hinten mit möglichst kleinem toten Winkel), die Bediensicherheit, und die logisch richtige Anordnung aller Bedienhebel und Schalter. Alle diese Elemente müssen vom Fahrerplatz aus gut und möglichst optimal zu erreichen sein.