Wir verwendet Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK
ico 0800-REIFEN
  • 0
  • 1
  • Häufig gestellte Fragen

    1. Bremsflüssigkeit
    1. Bremsflüssigkeit

      Bremsflüssigkeit
      Bremsflüssigkeit besteht hauptsächlich aus dem giftigen und ätzenden Polyalkylenglykoläther sowie speziellen Zusätzen und dient der Druckübertragung zwischen dem Bremspedal und dem Bremszylinder in hydraulischen Bremsanlagen. Der Siedepunkt der Bremsflüssigkeit liegt bei ca. 290°C, um bei hohen Belastungen der Bremse die Bildung von Dampfblasen zu verhindern. Die wasseranziehende (hygroskopische) Eigenschaft der Bremsflüssigkeit erfordert ihren regelmäßigen Austausch. Schon ein geringer Wassergehalt senkt den Siedepunkt erheblich, und es kann zu Bildung von Blasen kommen, die den vollen Aufbau des Bremsdrucks verhindern, da sich Gas (Luft) im Gegensatz zur Bremsflüssigkeit komprimieren lässt.

    ReifenDirekt.at Ein Angebot der Delticom AG 101
    x