reifendirekt.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK

Häufig gestellte Fragen

  1. Cordfäden
  1. Cordfäden

    Cordfäden
    Fäden, die als entscheidender Festigkeitsträger aus Rayon, Nylon oder Polyester gefertigt werden, nennt man Cordfäden. Das Gewebe ist in das Gummi des Reifens eingebettet. Der Verlauf der Fäden von Wulst zu Wulst bestimmt die Reifenbauart, wobei es Diagonal- und Radialreifen gibt.

ReifenDirekt.at Ein Angebot der Delticom AG 101