Häufig gestellte Fragen

Innere Sicherheit

Deren Ziel es ist, die bei einem Unfall auf die Insassen wirkenden Beschleunigungskräfte - sprich die Verletzungsgefahr - so niedrig wie möglich zu halten. Neben den bekannten Sicherungsmitteln, wie Gurte, Gurtstraffer, Kopfstützen, Airbags und Karosserien mit einem entsprechend guten Deformationsverhalten und hohem Energieabbau, trägt ein ausreichender Überlebensraum wesentlich zur inneren Sicherheit eines Fahrzeugs bei. Umfassende Gesetzesvorschriften legen darüber hinaus fest, dass wesentlich notwendige Bauteile auch nach einem Unfall funktionstüchtig sein müssen.



ReifenDirekt.at Ein Angebot der Delticom AG 101