Wir verwenden Cookie-Hinweis. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK
Bestellstatus x
Abmelden

Erstausrüstungsreifen

Erstausstatter-Qualität: Optimale Abstimmung auf das Fahrzeug

Reifen mit der Kennzeichnung "OE" sind nach besonderen Spezifikationen von Fahrzeugherstellern gebaut, daher steht die Abkürzung für "Original Equipment". Fahrzeughersteller sowie deren Fahrzeuge haben alle ihre besonderen, teilweise einzigartigen Eigenschaften. Um diese perfekt mit der Fahrbahn zu verknüpfen, werden von den Herstellern präzise Anforderungen für die optimale Bereifung festgelegt. Die Reifenindustrie erstellt die Reifen daraufhin gezielt nach den jeweiligen Spezifikationen. Nur wenn der Reifen die Anforderungen der Hersteller eindeutig erfüllt, darf er die Kennzeichnung "OE" tragen. Häufig unterliegen OE-Reifen einem langjährigen Entwicklungsprozess, um bestens auf alle speziellen Fahreigenschaften abgestimmt zu sein. OE-Reifen können selbstverständlich auch auf anderen Fahrzeugen verwendet werden.

Suche über PKW:

Hersteller:

 

Wenn Sie die auf Ihr Auto passende Reifendimension nicht kennen, so schauen Sie auf die Reifen, die Sie zur Zeit fahren. Dort finden Sie die notwendigen Angaben. Ein Reifen-Bild haben wir für Sie hinterlegt, in dem die Angaben auf der Seitenwand des Reifens erläutert werden. Zur Bestellung genügen die Punkte 3, 4, 6, und 8. Bitte geben Sie auch an, ob Sie einen Reifen mit höherer Tragfähigkeit brauchen (z.B. für Kleinbusse oder Kleintransporter), einfach durch Ankreuzen des Feldes reinforced.

Sollten Sie unsicher sein, so suchen Sie die Werkstatt Ihrer Automarke auf. Der dortige KFZ-Meister wird Ihnen sicherlich die für Ihr Fahrzeug richtige Reifendimension nennen können.

Sie haben Fragen?

Hier sind die Antworten!

Gerne helfen wir Ihnen, damit Sie die richtigen Reifen für Ihr Auto finden.

^