Wir verwenden Cookie-Hinweis. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK
Bestellstatus x
Abmelden

Bridgestone Blizzak LM 001 255/40 R20 97W A5A

Bridgestone

Bridgestone Blizzak LM 001
255/40 R20 97W A5A

Reifendimension
255/40 R20 97W A5A  ändern 
Verfügbarkeit
auf Lager
Reifen
Winterreifen
M+S Kennung
mit Schneeflockensymbol
Geschwindigkeit
W: Zugelassen bis 270 km/h
EAN
3286340670012
Artikelnummer
R-319458
Reifenlabel
Kundenbewertung
EU
European Production
Listenpreis*   395,50 €
nur
253,60 €

Weitere Produkte vergleichen

Warum bei ReifenDirekt.at kaufen?
Kostenfreie Lieferung**
30 Tage Rückgaberecht
Über 8.600 Werkstattpartner
Lieferzeit 2 - 5 Werktage***

Bridgestone Blizzak LM 001
Der völlig neue Blizzak LM001 kombiniert Innovationen hinsichtlich Lauffläche und Materialtechnologie, um für die Sicherheit und Leistung zu sorgen, die Sie unter den heutigen zunehmend vielfältigen und unberechenbaren Bedingungen benötigen. Sie können sich also ganz zuversichtlich unter allen Witterungsbedingungen auf die Straße wagen: von sonnig bis verschneit mit allen Zwischenstufen.

Höheres Sicherheitsniveau auf Nässe
Abgerundete Profilblöcke verbessern das Strömungs-verhalten und somit den Abtransport des Wassers. Dadurch wird die Sicherheit auf Nässe weiter erhöht. Abgerundete Profilblöcke um die Strömungsturbulenzen innerhalb des Profils zu minimieren.

Sicherheit bei Nässe und Schneematsch
Erhöhtes Querrillenvolumen (zur Reifenschulter größer werdend) erhöht die Aquaplaningsicherheit. 3D Lamellen verbinden hohen Grip mit exzellenten Handlingeigenschaften. Verzahnung der 3D Lamellen bietet hohe Steifigkeit des Profils bei hohem Grip auf Schnee. Verringertes Aqua-planingrisiko durch hohes Rillenvolumen.

Bessere Traktion / verkürzter Bremsweg im Schnee durch trapezförmige Querrillen
Trapezförmige Querrillen verbessern die Traktions- und Bremsleistungen, für sicheres Fahren auf schneebedeckter Fahrbahn. Trapezförmige Rillen verdichten den Schnee höher, wodurch eine bessere „Verzahnung“ möglich ist.

Verbesserte Laufleistung
Eine homogene Steifigkeits-verteilung innerhalb des Profils vermindert den Schlupf und somit auch den Verschleiß.

Testurteil Bridgestone Blizzak LM 001

Durchschnitt aus 101 Testurteilen
Griffigkeit auf trockener Straße
Bremseigenschaften auf trockener Straße
Griffigkeit auf nasser Straße
Bremseigenschaften auf nasser Straße
Griffigkeit bei Schnee
Fahrkomfort
Geräuschentwicklung
Reifenverschleiß
Kraftstoffverbrauch
Gefahrene Kilometer 2.471.443

13.01.2021 von BigFoot
Ich habe mir diesen Winter für meinen SEAT EXEO ST (Baugleich mit dem Audi A4 Avant B6) gekauft, da meine Dunplop Wintersport 5 bei meinen (geplanten) Kilometern diesen Winter nicht die Saison überstanden hätten. Der Reifen macht einen wertigen Eindruck und laufen rund. Auf trockener Straße sind die Reifen sehr gut. Die Bremsleistung, Kurvenlage, Lautstärke und Treibstoffverbrauch sind für einen Winterreifen sehr gut - etwas besser als der Vorgänger (Dunlop). Bei Nässe habe ich ebenfalls ein sehr gutes Gefühl mit dem Reifen, lediglich die Kurvenlage verschlechtert sich etwas im vergleich zu anderen Winterreifen, solange man nicht über die Grenzen des Autos geht sind die Reifen jedoch absolut ausreichend. Die letzten Wochen konnte ich die Reifen auch auf Schnee und Eis testen. Auf Schnee verhält sich der Reifen nicht zu meiner vollen Zufriedenheit. Oftmals habe ich das Gefühl, dass die 10.000 km, welche der Satz nun hinter sich hat sich bereits überdurchschnittlich auf das Profil ausgewirkt haben. Beim Bremsen merkt man (hier der direkte Vergleich zu dem Continental WinterContact TS 860 - montiert auf einem Golf VI und einem Kia Cee'd) leichte schwächen, teilweise findet der Reifen auf Neuschnee mit leicht eisigem Untergrund kaum Grip, wo der Continental ohne Probleme noch zurechtkommt. Für den Preis (ich habe pro Reifen in der Dimension 205/55 R16 ca. € 60,- bezahlt) ein absoluter Top-Kandidat. Vielfahrer oder Personen, die für mehrerer Wochen auf Schnee und Eis unterwegs sind sollten sich den Kauf gut überlegen, da es für etwas mehr Geld zumindest meiner Meinung nach einen besseren Kandidaten gibt - den Continental WinterContact TS 860. Dieser kostet aktuell ca. € 20 - € 40 mehr gegenüber dem Bridgestone Blizzak LM005. Den Reifen würde ich vermutlich aufgrund der geringen Preisdifferenz und des doch um einiges besseren Gefühl mit dem Continental WinterContact TS 860 nicht noch einmal für mein Einsatzgebiet kaufen - noch dazu schein der Bridgestone Blizzak LM005 nicht unbedingt der Langlebigste zu sein.

13.01.2021 von BigFoot
Ich habe mir diesen Winter für meinen SEAT EXEO ST (Baugleich mit dem Audi A4 Avant B6) gekauft, da meine Dunplop Wintersport 5 bei meinen (geplanten) Kilometern diesen Winter nicht die Saison überstanden hätten. Der Reifen macht einen wertigen Eindruck und laufen rund. Auf trockener Straße sind die Reifen sehr gut. Die Bremsleistung, Kurvenlage, Lautstärke und Treibstoffverbrauch sind für einen Winterreifen sehr gut - etwas besser als der Vorgänger (Dunlop). Bei Nässe habe ich ebenfalls ein sehr gutes Gefühl mit dem Reifen, lediglich die Kurvenlage verschlechtert sich etwas im vergleich zu anderen Winterreifen, solange man nicht über die Grenzen des Autos geht sind die Reifen jedoch absolut ausreichend. Die letzten Wochen konnte ich die Reifen auch auf Schnee und Eis testen. Auf Schnee verhält sich der Reifen nicht zu meiner vollen Zufriedenheit. Oftmals habe ich das Gefühl, dass die 10.000 km, welche der Satz nun hinter sich hat sich bereits überdurchschnittlich auf das Profil ausgewirkt haben. Beim Bremsen merkt man (hier der direkte Vergleich zu dem Continental WinterContact TS 860 - montiert auf einem Golf VI und einem Kia Cee'd) leichte schwächen, teilweise findet der Reifen auf Neuschnee mit leicht eisigem Untergrund kaum Grip, wo der Continental ohne Probleme noch zurechtkommt. Für den Preis (ich habe pro Reifen in der Dimension 205/55 R16 ca. € 60,- bezahlt) ein absoluter Top-Kandidat. Vielfahrer oder Personen, die für mehrerer Wochen auf Schnee und Eis unterwegs sind sollten sich den Kauf gut überlegen, da es für etwas mehr Geld zumindest meiner Meinung nach einen besseren Kandidaten gibt - den Continental WinterContact TS 860. Dieser kostet aktuell ca. € 20 - € 40 mehr gegenüber dem Bridgestone Blizzak LM005. Den Reifen würde ich vermutlich aufgrund der geringen Preisdifferenz und des doch um einiges besseren Gefühl mit dem Continental WinterContact TS 860 nicht noch einmal für mein Einsatzgebiet kaufen - noch dazu schein der Bridgestone Blizzak LM005 nicht unbedingt der Langlebigste zu sein.

04.05.2020 von Weiz
Grip sowohl auf nasser als auch trockener Straße. Mit dem Reifen kann man auch schnell fahren und das Feedback ist weiterhin da. Kein unsicheres Gefühl.

19.04.2020 von P Jung
Ich hatte davor ebenfalls Markenwinterreifen, habe mir aber aus Unzufriedenheit diese gekauft und war begeistert. Während ich im letzten Winter noch panisch alle Schneevorkommen vermeiden musste, weil ich absolut gar keinen Grip hatte, war es mit diesen Reifen auf einen Schlag überhaupt kein Problem mehr!

Weitere reviews anzeigen

*Die Listenpreise sind, wenn vorhanden eine Netto-Kalkulationsbasis zur Ermittlung von Verkaufspreisen zwischen den Reifenherstellern und ihren Händlern. In keinem Fall handelt es sich um Abgabepreise, die gezahlt werden oder üblicherweise gezahlt werden.

**Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Österreichs.
***Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.
^