Bestellstatus x
Abmelden

+43720884410   +43720884410

Dunlop SP QuattroMaxx 255/55 R18 109Y XL mit Felgenschutz (MFS)

Dunlop

Dunlop SP QuattroMaxx
255/55 R18 109Y XL mit Felgenschutz (MFS)

Reifendimension
255/55 R18 109Y XL mit Felgenschutz (MFS)  ändern 
Verfügbarkeit
dieses Produkt ist derzeit nicht auf Lager
Reifen
Sommerreifen
Geschwindigkeit
Y: Zugelassen bis 300 km/h
EAN
4038526322272
Artikelnummer
D-112577
Reifenlabel
DEX
Kundenbewertung
Jetzt 5% Rabatt mit: HOTAT5

dieses Produkt ist derzeit nicht auf Lager
nur
250,90

Weitere Produkte vergleichen

Warum bei ReifenDirekt.at kaufen?
Kostenfreie Lieferung*
30 Tage Rückgaberecht
Über 930 Werkstattpartner
Lieferzeit 2 - 5 Werktage**

On-Road-Reifen für leistungsstarke SUVs der Oberklasse.

Hauptvorteile:

  • Präzises Handling und erstklassiges Straßenfeedback
  • Präzises Lenkverhalten mit DuPont™ Kevlar®
  • Guter Grip auf nassen und trockenen Straßen
  • Hohe Beständigkeit bei Aquaplaning

Spezielles System für verbesserten Sitz auf der Felge. Optimiert die Verbindung zwischen Reifen und Felge für eine präzisere Fahrkontrolle. Dieses spezielle System verbessert den Sitz auf der Felge, der für die Kontrolle und das Straßenfeedback genauso wichtig ist, wie eine sichere Handhabung des Lenkrads..Vorteile Verbessertes Straßenfeedback, größere Stabilität und Präzision

Jointless Belt (JLB). Eine Hybrid Overlay-Technologie, die Verformungen des Reifens bei hohen Geschwindigkeiten minimiert.Vorteile Überlegene Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten, Laufruhe und gleichmäßiger Verschleiß.

Maximum Flange Shield (MFS). Ein Schutzsystem für das Felgenhorn. Beim MFS verläuft ein Gummiprofil um den Reifen herum und reicht tief bis zur Seitenwand oberhalb des Felgenhorns. So wird eine schützende Pufferzone erzeugt.* Vorteile Schützt teure Leichtmetallfelgen gegen Scheuern.* Nur in ausgewählten Größen erhältlich

Variables Positiv-Negativ-Verhältnis. Asymmetrisches Profilesign mit variablem Positiv-Negativ-Verhältnis bietet eine verbesserte Beständigkeit bei Aquaplaning. Der massive Außenschulterblock ermöglicht ein rasches und turbulenzfreies Abführen des Wassers. Dies bewirkt eine außergewöhnliche Kurvenstabilität.Vorteile Hohe Beständigkeit gegen Aquaplaning, verbesserter Kontakt mit der Straße, verbesserte Kurvenstabilität und Lenkgenauigkeit.

Asymmetrisches Profildesign. Asymmetrisches Profildesign bietet verbessertes Handling und Beständigkeit bei Aquaplaning. Die kontinuierliche Mittelrippe erhöht Stabilität und Präzision. Die asymmetrische Rillenanordnung verbessert den Grip auf nasser und trockener Straße.Vorteile Verbesserte Leistung bei Geradeaus- und Kurvenfahrten, verbesserte Beständigkeit bei Aquaplaning.

Flacheres Laufflächen-Profil. 'Dunlop-Reifen der neuesten Generation verfügen über ein flacheres Laufflächenprofil mit einer um 4 bis 8 % größeren Aufstandsfläche (abhängig von Reifengröße und -typ). Eine größere Aufstandsfläche sorgt für höhere Stabilität und verbessertes Straßenfeedback, damit Sie schneller und präziser reagieren kann.Vorteile Verbesserte Kurvenstabilität und Lenkpräzision wirkt einer Sägezahnbildung entgegen, ausgezeichnete Kurvenstabilität, hervorragender Grip auf trockener Fahrbahn.'

Multi-Radien-Profil (Multi Radius Tread, MRT) . Das MRT-Design arbeitet mit zehn verschiedenen Radien und bietet daher eine verbesserte Präzision. Dies führt zu einer effektiven Druckverteilung über die gesamte Aufstandsfläche des Reifens. Der Effekt besteht in einem weicheren Übergang von Geradeaus- zu Kurvenfahrt und zu präziseren, progressiven Reaktionen.Vorteile Deutlich verbesserte Kontrolle, da sich sich mehr Profilgummi mit der Fahrbahn verzahnt. MRT bietet außerdem außergewöhnliches Trocken- UND Nass-Handling sowie mehr Kontrolle bei Kurvenfahrten.

Dual Silika-Laufflächenmischung. Diese Mischung verbessert die Beschleunigungsleistung und sorgt für geringen Verschleiß und weniger Risse.Vorteile Überragendes Verhalten beim Bremsen und Beschleunigen, ausgezeichnetes Handling bei sommerlichen und herbstlichen Bedingungen, hoher Grip, Verschleißfestigkeit.

Testurteil SP Quattromaxx

Durchschnitt aus 47 Testurteilen
Griffigkeit auf trockener Straße
Bremseigenschaften auf trockener Straße
Griffigkeit auf nasser Straße
Bremseigenschaften auf nasser Straße
Griffigkeit bei Schnee
Fahrkomfort
Geräuschentwicklung
Reifenverschleiß
Kraftstoffverbrauch
Gefahrene Kilometer 13.135

30.07.2020 von Andy
Es ist schon der dritte Satz von diesen Reifen. Ich finde den optimal für dieses Auto und meinen Fahrstil. Gutes Preis - Leistungsverhältnis

04.04.2019 von Bretting Joachim
Der Reifen hat bis jetzt in allen Situationen gehalten, was gesagt war; siehe auch Punkte (Dies gilt auch bei 15cm Neuschnee bergauf).Ich fahre eher defensiv in der Stadt und Überland, seltener auf der Autobahn. "Zahnbildung" im Profil ist nicht erkennbar; ebenfalls kein erhöhter Verschleiß auf den Flanken. Alles gut. Was mir allerdings zu denken gibt ist der Verschleiß: Aktuell messe ich auf der Vorderachse eine Profiltiefe von etwa 7mm+/- 0,2mm; die Hinterachse hat zwischen 6,3mm und 6,7mm (Jeweils gemessen an zwei gegenüber liegenden Punkten pro Reifen) . Bei einem Neuwert von 9mm kann ich bei der angegebenen Winterlaufleistung von 6000km noch 1 1/2 Winter fahren um den Reifen dann im dritten Sommer bis zum Ende (= etwa 3mm!!!) zu fahren. Rechnerische Laufleistung: 2x 6000km 1x3000km + Sommerendbetrieb etwa 3000 => 18000km; durch Nachhärten des Reifenmateriales vielleicht 20000km. Darüber muss man nachdenken.

04.04.2019 von Bretting Joachim
Der Reifen hat bis jetzt in allen Situationen gehalten, was gesagt war; siehe auch Punkte (Dies gilt auch bei 15cm Neuschnee bergauf).Ich fahre eher defensiv in der Stadt und Überland, seltener auf der Autobahn. "Zahnbildung" im Profil ist nicht erkennbar; ebenfalls kein erhöhter Verschleiß auf den Flanken. Alles gut. Was mir allerdings zu denken gibt ist der Verschleiß: Aktuell messe ich auf der Vorderachse eine Profiltiefe von etwa 7mm+/- 0,2mm; die Hinterachse hat zwischen 6,3mm und 6,7mm (Jeweils gemessen an zwei gegenüber liegenden Punkten pro Reifen) . Bei einem Neuwert von 9mm kann ich bei der angegebenen Winterlaufleistung von 6000km noch 1 1/2 Winter fahren um den Reifen dann im dritten Sommer bis zum Ende (= etwa 3mm!!!) zu fahren. Rechnerische Laufleistung: 2x 6000km 1x3000km + Sommerendbetrieb etwa 3000 => 18000km; durch Nachhärten des Reifenmateriales vielleicht 20000km. Darüber muss man nachdenken.

04.04.2019 von Bretting Joachim
Der Reifen hat bis jetzt in allen Situationen gehalten, was gesagt war; siehe auch Punkte (Dies gilt auch bei 15cm Neuschnee bergauf).Ich fahre eher defensiv in der Stadt und Überland, seltener auf der Autobahn. "Zahnbildung" im Profil ist nicht erkennbar; ebenfalls kein erhöhter Verschleiß auf den Flanken. Alles gut. Was mir allerdings zu denken gibt ist der Verschleiß: Aktuell messe ich auf der Vorderachse eine Profiltiefe von etwa 7mm+/- 0,2mm; die Hinterachse hat zwischen 6,3mm und 6,7mm (Jeweils gemessen an zwei gegenüber liegenden Punkten pro Reifen) . Bei einem Neuwert von 9mm kann ich bei der angegebenen Winterlaufleistung von 6000km noch 1 1/2 Winter fahren um den Reifen dann im dritten Sommer bis zum Ende (= etwa 3mm!!!) zu fahren. Rechnerische Laufleistung: 2x 6000km 1x3000km + Sommerendbetrieb etwa 3000 => 18000km; durch Nachhärten des Reifenmateriales vielleicht 20000km. Darüber muss man nachdenken.

Weitere reviews anzeigen
*Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Österreichs.
**Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.